Die Top-Features im Januar-Release

Unsere Kunden profitieren monatlich von den Neuerungen in unserer Software decídalo. Im Januar-Release sind wieder einige Features hinzugekommen. Hier stellen wir Ihnen einmal kurz die drei spannendsten Features vor: 

Vergleichen von Skill-Set-Anforderungen

Dieses neue Feature hilft bei der Suche nach den geeigneten Mitarbeitenden: Werden zum Beispiel nach zehn verschiedenen Skills gesucht, werden erst einmal alle möglichen geeigneten Mitarbeitenden angezeigt. Doch wer erfüllt das erforderliche Skill-Set am besten?  
Durch das neue Feature können Sie sich nun anzeigen lassen, welche Skills aus der Suche genau abgedeckt sind. Es wird nun anschaulich gegenübergestellt, welche Skills erfüllt sind und welche nicht. Das zusätzliche Spinnendiagramm macht das Ergebnis noch übersichtlicher.

 

Hyperlinks in Textfeldern

In alle freien Textfelder können nun dynamische Links eingefügt werden – das ist sowohl zum Arbeiten in der Anwendung praktisch als auch im exportierten CV.
Zum Beispiel können Consultants so LinkedIn-Profile zum CV hinzufügen oder es können Links in Referenzen hinterlegt werden.

Nach Hauptkontakten filtern

Sie leiten ein Team und möchten gerne wissen, welche Projektverantwortlichkeiten aktuell auf Ihre Consultants aufgeteilt sind? Oder Sie möchten selbst einen Überblick auf Ihre Projekte bekommen?
Ein neuer Filtertyp auf der Einsatzplanung ermöglicht es Ihnen jetzt, diese Informationen schnell und übersichtlich zu erhalten. Filtern Sie ganz einfach nach „Hauptkontakten“ und lassen Sie sich alle dazugehörigen Projekte anzeigen.

 

Für mehr Informationen oder Fragen kontaktieren Sie uns gerne.